life@ magazin :: Home :: 

Petronella Apfelmus: Hexenbuch & Schnüffelnase


Die Abenteuer der kleinen Hexe Petronella Apfelmus gehen weiter. Im neuen Buch von Sabine Städing steht die Hexe gleich vor zwei großen Herausforderungen. Gegen alle Regeln hat sie ihr Hexenbuch an eine ihrer Schwestern verliehen – und die ist damit spurlos verschwunden. Außerdem muss sie die Apfelmännchen suchen, die eines morgens nicht mehr im Garten leben, sondern an einen unbekannten Ort verschleppt wurden. Dafür sprechen alle Spuren, die Petronella gemeinsam mit den Kindern Lea und Luis Kuchenbrand im Garten sichert. Mit dabei ist auch Bello, der Hund einer Freundin von Lea, der für die Urlaubszeit bei den Kindern zu Gast ist.


Im Garten der Familie Kuchenbrand passieren wundersame Dinge. So lebt in einem Apfel die Hexe Petronella. Gemeinsam mit dem Hirschkäfer Lucius kümmert sie sich um die Tiere im Garten und wird dabei auch von den fünf Apfelmännchen unterstützt. Die handwerklich begabten Wesen helfen ihr auch als ihr Apfel nach einem Sturm beschädigt wird. Währenddessen sind die Kinder der Kuchenbrands außer sich vor Freude. Während eine Freundin in Urlaub ist, dürfen sie sich um den Hund Bello kümmern. Der versetzt nicht nur die hauseigenen Hühner in Panik, sondern überrascht auch mit der Fähigkeit sich mit der kleinen Hexe zu unterhalten. Das kommt allen zu Gute als die Apfelmännchen plötzlich verschwinden und der Hexe Ärger droht, da ihr Zauberbuch nicht aufzufinden ist. Deshalb hat die Oberhexe ihren Besuch angesagt. Doch bevor Petronella sich darum kümmern kann, muss sie ihre Freunde retten. Alle Spuren im Garten deuten darauf hin, dass die Apfelmännchen nicht freiwillig verschwunden sind. Bei der Suche kommt nicht nur eine magische Hexenkugel zum Einsatz, sondern auch Luis Detektivkoffer und Bellos Spürnase. Erschienen ist das Buch (ISBN 978-3-4148-2488-2) zum Preis von 13,00 Euro im Boje-Verlag.



Aktuell

Kosmos Himmelsjahr 2009

Der lohnende Blick nach oben - Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf 2009 Das führende...


Managementberater gründen Institut für ganzheitliche Führung

Die Unternehmensberater Dr. Andreas F. Philipp und Martin F. Lerchner gründen in Schloss Seefeld...


Der Tod eines Keilers

Ein riesiger Keiler schnauft, tödlich getroffen. Die mächtigen Hauer ragen aus dem halboffenen Maul...


College am Hindukush wechselt Spitze

Sascha Hertel ist seit Februar neuer Direktor des Afghan German Management College (AGMC), das...


Deutsch! Das Handbuch für attraktive Texte

Wer Bastian Sick gelesen und mit ihm sein Deutsch aufgebessert hat, der ist sehr verwöhnt. Andere...


Die Null ist das Ziel

Die Schuldenuhr rast. Einen Berg von fast 1,5 Billionen Euro Verbindlichkeiten hat unser Land bis...


Gar nicht mehr allein in Berlin

Der altehrwürdige Friedrichstadtpalast im ehemaligen Ostteil Berlins ist das größtes Revue-Theater...


Die Sonne geht im Norden auf - Beobachtungen von der Hallig Hooge

Raus aus den Stiefeln. Weg mit den Socken. Einige unbeholfene Schritte über den harten Stein, dann...


Vom Entwicklungsprojekt zum Wirtschaftsmotor

Afghanistan gilt derzeit als ein Land, das mit den Taliban und Drogenbaronen zu kämpfen hat. Die...


Bahnfahren bildet

Unsere Redakteurin im Fahrsimulator

Ein heftiger Ruck, Alarm tönt aus den Lautsprechern, überall blinken gelbe Warnanzeigen: Nothalt!...