life@ magazin :: Home :: 

Always and forever. Lara Jean


Mit ihren Jugendbüchern über Lara Jean und ihre Familie hat die Autorin Jenny Han international Erfolg. Deshalb hat sie nun einen weiteren Band über das letzte Highschool-Jahr des Mädchens geschrieben. In dem steht nicht nur Lara Jean vor wichtigen Entscheidungen. Auch ihr Vater muss sich entscheiden: Wird er Jahre nach dem Tod der Mutter seiner Töchter eine neue Frau in sein Leben lassen? Dazu haben auch die drei Schwestern ihre ganz eigene Meinung – irgendwo zwischen Vorfreude auf das Neue und Sorge um die Vergangenheit und den Zusammenhalt der Familie.


Eigentlich war alles genau geplant. Lara Jean und ihr Freund Peter hatten sich für das selbe College beworben und sich gute Chancen ausgerechnet angenommen zu werden. Doch natürlich hat auch Lara Jean zur Sicherheit weitere Bewerbungen verschickt. Als sie an der Wunschhochschule abgelehnt und an einer weit entfernten angenommen wird, bricht das filigrane Konstrukt, auf das Peter und sie gehofft haben, in sich zusammen. Auch für ihre Schwestern ist es nicht leicht. Ihr Vater hat Jahre nach dem Tod der Mutter eine neue Verbindung mit einer Nachbarin geknüpft und überrascht die Kinder mit dem Plan diese zu heiraten. Doch wie soll die Hochzeit ablaufen? Festlich? Im kleinen Kreis? Oder besser gar nicht? Margot, die für das Studium nach Europa gezogen ist, hat es am schwersten sich mit der neuen Situation abzufinden. Nesthäkchen Kitty hingegen ist begeistert von der neuen Frau im Leben der Familie.

 

Das gefühlvolle Jugendbuch beschreibt wie Lara Jean hin und hergerissen ist zwischen guten und schlechten Entscheidungen, zwischen Liebe und Ängsten und vor allem in der Frage, was ihr die Zukunft bringen wird. Die Leser erleben das Gefühlschaos der Mädchen, den Streit aber auch die Liebe in der Familie. Eingebettet ist die Geschichte in das Ende der Schulzeit – mit Urlaubswoche am Strand, Erlebnissen mit zuviel Alkohol und romantischen Momenten unter Sternen. Erschienen ist das Buch (ISBN 978-3-4462-5865-5) zum Preis von 16 Euro im Hanser Verlag.



Aktuell

Vegane Produkte von Amidori

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase in einzelnen Supermärkten sind die Produkte des...


Neue Gewürzsalze von Bad Reichenhaller

Schon vor Hunderten von Jahren hat das „weiße Gold“ aus den Alpen seinen Ursprungsort berühmt...


Luna Darko Kalender

Ein Kalender beginnt am 1. Januar? Das muss nicht sein. So kann man den „Luna Darko Kalender“ in...


Petronella Apfelmus: Hexenbuch & Schnüffelnase

Die Abenteuer der kleinen Hexe Petronella Apfelmus gehen weiter. Im neuen Buch von Sabine Städing...


Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...


Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der...