life@ magazin :: Home :: 

Lebkuchen aus dem Fichtelgebirge


Seit 1905 werden am Rande der sonst vor allem für ihre am Ortsrand stehenden historischen Scheunen bekannten Ortschaft Weißenstadt aus ausgewählten Zutaten edle Lebkuchen gebacken. In der Leupoldt-Manufaktur lebt man Wert auf die Zutaten und setzt daher auf frisch geröstete Mandeln und Nüsse, auf Lübecker Marzipan, auf Vollkornmehl und eine besondere Gewürzmischung. Mit dem Wissen aus der Handwerkstradition entstehen neben den Klassikern auch neue Sorten wie Lebkuchen mit Amaretto, Kirschwasser oder Walnussstückchen.


Foto: Heinrich Leupoldt KG

Zu den Klassikern gehören Oblaten-Lebkuchen ohne Glasur. Diese werden traditionell mit Nüssen, Mandeln und Marzipan gefertigt. Verkauft wird die 175 Gramm Packung mit sieben Lebkuchen bei Leupoldt für 2,50 Euro. Wer gerne dunkle Schokolade mag, bekommt die Lebkuchen auch mit einem Überzug aus Zartbitter-Schokolade. In dieser Variante wiegen sieben Stück 200 Gramm und kosten 2,70 Euro. Wer verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren möchte, bekommt zum gleichen Preis auch eine Mischung aus drei Lebkuchen mit Zuckerglasur und vier weiteren mit Zartbitterschokolade. Für echte Genießer gibt es in dekorativen Kartons verpackte Lebkuchen mit besonderen Geschmacksrichtungen. Diese enthalten fünf einzeln verpackte Lebkuchen und kosten jeweils 6,90 Euro für die zwischen 150 und 180 Gramm wiegende Packung. Wer den Geschmack von süßem Alkohol mag, kann zum Beispiel zu Lebkuchen mit Amaretto greifen. Liebhaber von Schwarzwälder-Kirsch-Torte kommen an Lebkuchen mit Schladerer Schwarzwälder Kirschwasser nicht vorbei. Andere Varianten setzen auf Walnüsse oder Pistazien, die den Lebkuchen eine besondere Geschmacksnote geben. Hinzu kommen bei kleinen Bestellungen sieben Euro Versandkosten. Bestellungen ab 25 Euro werden in Deutschland versandkostenfrei verschickt.



Aktuell

Genuss geht auch ohne Fleisch

Wenn das neue Jahr beginnt, entwickeln viele Menschen gute Vorsätze. Ein gesünderes Leben steht...


Schwung für das Immunsystem

Wenn es draußen dunkel, nass und kalt ist, dann geht es ganz schnell mit einer Erkältung. Nur wer...


Mühlenfrisches Würzöl

Seit mehr als zwanzig Jahren bietet die Ölmühle Solling ihren Kunden ein immer weiter wachsendes...


DVD: Alibi.com

Regisseur Philippe Lacheau nimmt die Zuschauer der französischen Komödie „Alibi.com“ mit in die...


Ein „Danke“ für Geschäftspartner

In manchen Unternehmen biegen sich in der Vorweihnachtszeit die Tische unter den Geschenken von...


Islam in der Krise

Dr. Michael Blume hat sich in seinem neuen Buch intensiv mit der zweitgrößten Weltreligion...


Die längste Eisenbahnstrecke der Welt

9.288 km lang ist die Strecke der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau über Kasan, Jekaterinburg...


Ostseeküste: Brausen mit dem Wind. Lachen mit der Sonne.

Bei dem Wort „Urlaub“ fangen die Augen eines jeden zu leuchten an. Es ist eigentlich egal, ob man...


Echt falsch! – Madame Tussauds in Berlin

Schon über 200 Jahren beeindruckt und fasziniert die wohl berühmteste Londoner Attraktion – das...


Entwicklungshilfe ist Lebenshilfe

Umweltkatastrophen, Hungersnöte, Bürgerkriege, Epidemien, Diktaturen, Menschenrechtsverletzungen....