life@ magazin :: Home :: 

Kochwürste aus der Spezialitätenmetzgerei Rack & Rüther


Gerade an kalten Tagen schmecken Rezepte mit Kochwürsten besonders gut. Bei der hessischen Spezialitätenmetzgerei Rack & Rüther gibt es „Althessische Schmorwurst“, „Gekochte Zwiebelwurst mit Bärlauch“ sowie „Frische Blutwurst mit Bärlauch und Majoran“. Die Kochwürste bestehen aus Fleisch aus deutscher Mast und Gewürzen aus ökologischem Anbau. Mit ihrem aromatischen Geschmack passen sie gut in die Winterküche – zum Beispiel auf die Schlachtplatte oder auch als Zutat zu aromatischen Suppen und Hauptgerichten.


Kräftige, wärmende Mahlzeiten schmecken vielen Menschen an kalten Tagen. Dazu gehören Suppen und Eintöpfe, die auf Basis von Herbst- und Wintergemüsen entstehen. Kürbis, Rote Beete, Rosenkohl, Weißkohl, Spitzkraut, Grünkohl und Wirsing zum Beispiel eignen sich für eine Vielzahl von Rezepten. Kombinieren kann man sie mit den Kochwürsten. Bei Rack & Rüther werden diese nach Hausmacher Wursttradition hergestellt. Verwendet wird nur Schweinefleisch aus deutscher Mast, nämlich vorgebrühte oder gekochte Fleischteile, Innereien, Speck und Schwarten.

 

Ihren Namen trägt die Kochwurst, da man sie nach dem Abfüllen ein weiteres Mal kocht. Dann wird sie mit erlesenen Gewürzen aus ökologischem Anbau verfeinert. In der frischen Blutwurst stecken zum Beispiel 43 % Schweinefleisch. Majoran und Bärlauch geben der Wurst ein erdig-würziges Aroma und machen sie köstlich und bekömmlich. In der „Althessischen Schmorwurst“ sind sogar 95 % Schweinefleisch enthalten. Auch wenn der Hersteller die gegarte und geräucherte Mettwurst als „ohne Fettrand“ beschreibt, ist das Fleisch an sich ziemlich fettig. Eine delikate Note bekommt die schnittfeste Wurst durch Kümmel. Wer Fett als Geschmacksträger mag, kann die Wurst auch auf dem Brot genießen – für alle anderen eignet sie sich eher als Zutat für Suppen und Eintöpfe.



Aktuell

Vegane Produkte von Amidori

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase in einzelnen Supermärkten sind die Produkte des...


Neue Gewürzsalze von Bad Reichenhaller

Schon vor Hunderten von Jahren hat das „weiße Gold“ aus den Alpen seinen Ursprungsort berühmt...


Luna Darko Kalender

Ein Kalender beginnt am 1. Januar? Das muss nicht sein. So kann man den „Luna Darko Kalender“ in...


Petronella Apfelmus: Hexenbuch & Schnüffelnase

Die Abenteuer der kleinen Hexe Petronella Apfelmus gehen weiter. Im neuen Buch von Sabine Städing...


Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...


Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der...