life@ magazin :: Bücher :: 

Das verrückte Wiesengeflüster


In Windeseile verbreitet sich ein Gerücht im Wald: Die Hasenfamilie hat etwas auf´s Näschen bekommen. Die jungen Leser des Kinderbuchs „Das verrückte Wiesengeflüster“ können zusehen, wie die Botschaft von einem Tier zum nächsten weitergetragen wird und sich dabei immer mehr verändert. Genau wie wenn Menschen über andere sprechen, kommen auch bei den Tiefen Verwechslungen, Interpretationen und Falschinformationen hinzu. Erst als die Tiere schließlich bei der Hasenfamilie erscheinen, um zu schauen, wie es ihr geht, klärt sich das Missverständnis auf.


Wenn Vögel mit Schafen, Schafe mit Füchsen, Füchse mit Dachsen und die mit anderen Tieren sprechen, dann gibt es viel zu erzählen. Jedes einzelne Tier fügt dem gerade Gehörten seine Interpretation oder Meinung hinzu. So wird aus der geflüsterten Information, die Hasen hätten etwas auf´s Näschen bekommen, schnell die grauenvolle Botschaft, die ganze Familie wäre auf ihrem Haus geworfen worden und lebte – schwer erkrankt – unter freiem Himmel auf der Wiese. In den liebevoll gezeichneten Szenen können die jungen Leser erleben, wie jeder einzelne die an ihn herangetragene Information mit eigenen Ideen und Meinungen verbindet und wie aus Interpretationsversuchen und Fragen schnell vermeintliche Fakten werden. Natürlich lösen die Autoren das Rätsel am Ende auf: Die Hasenfamilie hat ein neues, kleines Häschen bekommen. Alles andere ist nur heiße Luft. Erschienen ist das Kinderbuch (ISBN 978-3-4148-2499-8), 12,99 Euro, im Boje-Verlag.



Aktuell

Always and forever. Lara Jean

Mit ihren Jugendbüchern über Lara Jean und ihre Familie hat die Autorin Jenny Han international...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...


Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der...


„Viva España“ mit Pia-Engel Nixon

Showköchin Pia-Engel Nixon ist nicht nur im eigenen Restaurant „NIXON“ im Golfclub Haus Leythe...


Wolfsburg setzt auf Emotion

Noch vor 80 Jahren lebten gerade einmal 900 Menschen in drei kleinen Dörfern auf dem Gebiet der...


Sushi selbst machen

In den letzten Jahrzehnten hat die japanische Spezialität Sushi immer mehr Freunde gewonnen....


Ostseeküste: Brausen mit dem Wind. Lachen mit der Sonne.

Bei dem Wort „Urlaub“ fangen die Augen eines jeden zu leuchten an. Es ist eigentlich egal, ob man...