life@ magazin :: Bücher :: 

Horst Evers: Mein Leben als Suchmaschine



Horst Evers ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008 und z. Zt. mit seinem Programm ”Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen“ auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Parallel erscheint bei Eichborn sein Buch „Mein Leben als Suchmaschine“. Horst Evers erzählt umwerfend komisch von den abstrusen Verschwörungen des Alltags, mit denen wir alle zu kämpfen haben, um uns dann völlig überraschend mit den wirklich großen Fragen zu  konfrontieren: „Wieso gibt es eigentlich bei einer voll elektronischen Waschmaschine das Programm „Handwäsche“?“ Evers ist kein Situationskomiker, der improvisiert und mit seinem Publikum spielt. Vielmehr ist er ein akribischer Beobachter, der in seiner Umgebung diverse alltägliche Absonderlichkeiten aufspürt und diese auf die Spitze treibt. So googelt er nach seiner verlegten Mütze, seit er seine Ankunft zu Hause filmt und bei Youtube einstellt oder versucht heute für morgen ein Brot von gestern zu bestellen. Horst Evers, Jahrgang 1967, lebt als freier Autor und Kabarettist in Berlin. Ein Alltagskomiker im besten Sinne: Komik für alle Tage. Unprätentiös, pragmatisch, lustig.

 

Horst Evers

Mein Leben als Suchmaschine

12,95 Euro

ISBN: 9783821860374



Aktuell

Entwicklungshilfe ist Lebenshilfe

Umweltkatastrophen, Hungersnöte, Bürgerkriege, Epidemien, Diktaturen, Menschenrechtsverletzungen....


Horst Evers: Mein Leben als Suchmaschine

Horst Evers ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008 und z. Zt. mit seinem Programm...


Wie "pink" ist das Sandwich?

Kochen bei Vollmond, Kochen für Schwangere, Kochen für Marathon-Läufer, die an ungeraden Tagen...


Aargh! – Neues Medikament gegen Jobfrust

Was müssen Strombergs Kollegen und Mitarbeiter tagtäglich einstecken! Intrigen, Geringsschätzung,...


Abenteuer in "Frisco"

Der Schweizer Autor Manuel Sandrino stellte auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse seinen neuen...


Morgen komm ich später rein

Arbeiten von überall? Ein neues Buch verspricht das Ende des Büros Jede Management-Mode verlangt...


Wohnen mal unaufgeregt

Das Jahrbuch Möbel gibt einen umfassenden Überblick über die kreativen Highlights der wichtigen...


Wir sehen uns dann am Wochenende!

Kompakt und leicht, dabei unterhaltsam und nützlich. So muss ein kleines Helferlein sein. Caroline...


Mit dem Schwein verbal "auf du und du"

Für den rhetorisch interessierten Landwirt (und alle anderen Menschen) gibt es jetzt den...


Die Grundregeln erfolgreichen Kochens

Im Namen des Kochs ergeht folgendes Rezept… Christian Rach ist der Peter Zwegat unter den Köchen....