life@ magazin :: Bücher :: 

Mit dem Schwein verbal "auf du und du"



Für den rhetorisch interessierten Landwirt (und alle anderen Menschen) gibt es jetzt den „Ferkel-Faktor“ von Günther Beyer. Sie ist böse, schmutzig, mitunter fies und hinterlistig. Die Rede ist von der Kommunikation, die im Geschäftsleben eine scharfe Waffe sein kann.

 

Der Autor verrät, wie man den schmutzigen Tricks der Kommunikation begegnet, sie erkennt und elegant pariert. Er erklärt, wie sich der Leser vor Manipulation schützen kann und unfaire Gesprächstaktiken abwehrt. Verschiedene Strategien werden erläutert und mit vielen Fallbeispielen praxisnah verdeutlicht.

 

Ein nützliches Buch, das Lust auf verbale Degenkämpfe macht. En garde!

 

Der Ferkel-Faktor - Die schmutzigen Tricks der Kommunikation

192 Seiten, € 16,90

ISBN-10: 3430200547



Aktuell

24 Stunden in Münster

Münster - das ist nicht nur die Stadt des Westfälischen Friedens. Es ist auch eine moderne...


Aus Digital wird wieder Real

Viele Erinnerung an schöne Momente, eindrucksvolle Urlaube und liebe Menschen schlummern auf...


Schokolade schmeckt auch im Sommer

Klassische Schokolade schmeckt am besten in der kalten Jahreszeit. Doch damit die süßen...


Im Blick: Helmut Kohl

Über mehr als vierzig Jahre hat der rennomierte Fotograf Konrad Rufus Müller die Politik der...


Vitalis Kraftfutter – eine neue Art, Müsli zu essen

Klassisch gibt es Müsli nur zum Frühstück und mit Milch. Mit der neuen Produktlinie "Kraftfutter"...


Reisen durch die Lombardei – Vielfalt in ihren schönsten Facetten

Die von den Hochalpen in Norditalien bis zur Po-Ebene im Süden reichende Lombardei hat viele...


Sport und Entspannung im Allgäu

Sport machen und die Seele baumeln lassen – das müssen keine Gegensätze sein. Zwischen den sanften...


Aktive Entschleunigung im Chiemsee-Alpenland

Schon seit langer Zeit ist die Region zwischen München und Salzburg eine der beliebtesten...


Genussvolle Hauptstadt im Schwarzwald

Schwarzwalduhren? Schwarzwälder Schinken? Schwarzwälder Kirsch? Das sind wahrscheinlich die drei...


Urlaubsidyll im Werdenfelser Land

Einst sicherte die mittelalterliche Burg Werdenfels nördlich von Garmisch-Partenkirchen eine...