life@ magazin :: Bücher :: 

Die Grundregeln erfolgreichen Kochens



Im Namen des Kochs ergeht folgendes Rezept… Christian Rach ist der Peter Zwegat unter den Köchen. Auf RTL verfolgt ein Millionenpublikum Woche für Woche sein Ringen um kriselnde Restaurants, Gaststätten kurz vor der Pleite und abgewirtschaftete Landgasthöfe. Innerhalb einer Woche versucht er die Betriebe umzukrempeln und mit neuem Konzept zu sanieren. Die letzte Staffel umfasste nur sechs, statt der sonst üblichen 12 Folgen. Wahrscheinlich hat er die gesparte Zeit genutzt, um dieses Buch zu schreiben: „Das Kochgesetzbuch – Die Grundregeln erfolgreichen Kochens“. Verlegt wird es vom Edel-Verlag, der in direkter Nachbarschaft zu Rachs eigenem Restaurant „Tafelhaus“ an der Elbe in Hamburg sitzt. Was lag also näher, als nach der Gleichung „Verlag + Restaurant = Kochbuch“ zusammenzuarbeiten.

 

Herausgekommen ist ein Buch ohne erhobenen Kochlöffel, das auch Einsteigern das Kochen ohne Hürden ermöglicht. Trotz seiner „Kochgesetze“ belehrt Rach nicht. Er erklärt vielmehr nach dem Motto „Guck mal, so funktioniert das“. Rach nimmt den hungrigen Leser an die Hand und führt Schritt für Schritt durch Lachs und Schnitzel, Vinaigrette und Mousse. Über 160 Rezepte zum Ausprobieren und Nachkochen. Quasi Rezepte satt.

 

Doch warum haben bereits über 25.000 Menschen für 160 Rezepte knapp 30 Euro ausgeben, wenn doch allein auf www.kochrezepte.de über 32.000 Rezepte zu finden sind, noch dazu gratis? Antwort: Weil hier mehr drin steckt, als eine bloße Zutatenliste. Christian Rach hat Ahnung und das schmeckt man – zum Erstaunen des Autors sogar, wenn man seine Gerichte selber kocht.

 

Das Kochgesetzbuch: Die Grundregeln erfolgreichen Kochens

Gebundene Ausgabe: 319 Seiten

Verlag: Edel Edition

ISBN-10: 3868032908

 



Aktuell

24 Stunden in Münster

Münster - das ist nicht nur die Stadt des Westfälischen Friedens. Es ist auch eine moderne...


Aus Digital wird wieder Real

Viele Erinnerung an schöne Momente, eindrucksvolle Urlaube und liebe Menschen schlummern auf...


Schokolade schmeckt auch im Sommer

Klassische Schokolade schmeckt am besten in der kalten Jahreszeit. Doch damit die süßen...


Im Blick: Helmut Kohl

Über mehr als vierzig Jahre hat der rennomierte Fotograf Konrad Rufus Müller die Politik der...


Vitalis Kraftfutter – eine neue Art, Müsli zu essen

Klassisch gibt es Müsli nur zum Frühstück und mit Milch. Mit der neuen Produktlinie "Kraftfutter"...


Reisen durch die Lombardei – Vielfalt in ihren schönsten Facetten

Die von den Hochalpen in Norditalien bis zur Po-Ebene im Süden reichende Lombardei hat viele...


Sport und Entspannung im Allgäu

Sport machen und die Seele baumeln lassen – das müssen keine Gegensätze sein. Zwischen den sanften...


Aktive Entschleunigung im Chiemsee-Alpenland

Schon seit langer Zeit ist die Region zwischen München und Salzburg eine der beliebtesten...


Genussvolle Hauptstadt im Schwarzwald

Schwarzwalduhren? Schwarzwälder Schinken? Schwarzwälder Kirsch? Das sind wahrscheinlich die drei...


Urlaubsidyll im Werdenfelser Land

Einst sicherte die mittelalterliche Burg Werdenfels nördlich von Garmisch-Partenkirchen eine...