life@ magazin :: Bücher :: 

Forever 21: Vor uns die Liebe

Die Liebe von Ava und Kyran wird auf eine schwere Probe gestellt. Aufgrund einer Schuld aus ihrer Vergangenheit wird das Mädchen von übersinnlichen Kräften gezwungen immer wieder durch die Zeit zu springen und in der Vergangenheit Liebende zusammenzubringen. Kyran hat einen Weg gefunden, seiner großen Liebe zu folgen, doch verunsichern ihn nicht nur die Sprünge in eine oft gefährliche Vergangenheit, sondern auch das Schweigen von Ava über ihre eigene Schuld. Während Ava die Sprünge zeitlos...


Rund um Posen, Thorn und Bromberg

Während manche Verlage sich bei ihren Reiseführern auf von Millionen von Besuchern angesteuerte Ziele fokussieren, setzen andere wie der Trescher Verlag immer wieder auch auf nicht schon in zwanzig anderen Reiseführern beschriebene Ziele. So auch mit dem in 2017 in einer zweiten, aktualisierten Ausgabe erschienenen „Rund um Posen, Thorn und Bromberg“. Die Autoren Frieder Monzer und Lena Dydytch haben über Polens „Mittleren Westen“ mehr als 400 Seiten Text inkl. 250 Fotos und Abbildungen...


Ein Buch für Hundehasser? Immer diese Köter!

Für Hundebesitzer ist er der beste Freund des Menschen. Für andere wie den selbsterklärten Hundehasser und Buchautor Wulf Beleites sind die derzeit 7,9 Millionen Hunde und ihre „selbstgerechten Herrchen“ Ziel seiner humorvollen Abrechnung. Nachdem sein Satireblatt „Kot&Köter“ nach einigen Ausgaben wieder eingestellt werden musste, präsentiert der Journalist und Autor in Buchform nun „111 Gründe, Hunde zu hassen“. Sein ironisches „Tiersachbuch“ bringt Hunde-Skeptiker zum Schmunzeln – und...


Mogelpackung Work-Life-Blending

Nach der Work-Life-Balance kommt das Work-Life-Blending. Das bedeutet, dass Arbeit und Freizeit fließend ineinander übergehen. Eine berufliche E-Mail in der Nacht? Ein privater Termin am Vormittag? Davon können Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen profitieren. Doch es kann auch passieren, dass sich die schöne, neue und agile Welt als Mogelpackung entpuppt, in der die Arbeit sich erbarmungslos ins Private einschleicht und Mitarbeiter von Technik und Vorgesetzten über Gebühr belastet...


Islam in der Krise

Dr. Michael Blume hat sich in seinem neuen Buch intensiv mit der zweitgrößten Weltreligion beschäftigt. Er sieht die Religion in einer schwierigen Lage und rät dazu, diese wahrzunehmen, um eine Chance auf eine bessere Zukunft zu nutzen. Dabei spricht er Themen wie das in der Geschichte ausgesprochene Buchverbot, die Abhängigkeit mancher Länder von Rohstoffeinnahmen und auch den Konflikt zwischen aktiv Religiösen und nur noch in der Statistik Gläubigen an. Auch wenn viele der Erkenntnisse...


Horst Evers: Mein Leben als Suchmaschine

Horst Evers ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008 und z. Zt. mit seinem Programm ”Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen“ auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Parallel erscheint bei Eichborn sein Buch „Mein Leben als Suchmaschine“. Horst Evers erzählt umwerfend komisch von den abstrusen Verschwörungen des Alltags, mit denen wir alle zu kämpfen haben, um uns dann völlig überraschend mit den wirklich großen Fragen zu  konfrontieren: „Wieso gibt es eigentlich bei einer voll elektronischen...


Wie "pink" ist das Sandwich?

Kochen bei Vollmond, Kochen für Schwangere, Kochen für Marathon-Läufer, die an ungeraden Tagen Geburtstag haben… Wer heute ein Kochbuch schreibt, weiß entweder nicht, dass es bereits gefühlte 5 Mio. andere Kochbücher gibt, die um einen Platz auf dem Küchentisch buhlen oder aber er besetzt eine Nische, die noch keiner erkannt hat. Kurios wird es dann, wenn selbst die Betroffenen nichts von dem Mangel ahnen, die das neue Werk zu beheben sucht. Peter Norman legt mit „Pink! gay cooking“ das erste...


Aargh! – Neues Medikament gegen Jobfrust

Was müssen Strombergs Kollegen und Mitarbeiter tagtäglich einstecken! Intrigen, Geringsschätzung, einen Querulanten als Chef! Ihnen geht es, wie 88 Prozent aller Beschäftigten, die keine oder kaum eine Bindung an ihren Arbeitsplatz verspüren. Das ist zumindest das Ergebnis einer aktuellen Gallup-Studie. Viele Menschen, die mit ihrem Arbeitsleben unzufrieden sind, wechseln immer wieder aufs neue den Job, nur um festzustellen, dass sich doch nichts ändert. Volker Kitz und Manuel Tusch holen in...


Abenteuer in "Frisco"

Der Schweizer Autor Manuel Sandrino stellte auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse seinen neuen Abenteuerroman vor. Es geht um Freundschaft, Mut und einen Drang Gewohntes zu hinterfragen. Der schwule Protagonist Timmy besucht für sechs Wochen eine geheimnisvolle Schule in Kalifornien, die mit „Selbstverständlich schwul!" wirbt. An der Schule und im San Francisco Mitte der 80er Jahre entdeckt Timmy einen ganz neuen Sinn im Leben.

 

Immer neue Herausforderungen treiben ihn vorwärts, um erst...


Morgen komm ich später rein

Arbeiten von überall? Ein neues Buch verspricht das Ende des Büros Jede Management-Mode verlangt nach einem gut verkäuflichen Label. Markus Albers nennt sein Konzept „Easy Economy“ und hat ein Buch darüber geschrieben: „Morgen komm ich später rein: Für mehr Freiheit in der Festanstellung“ Die Schreibtischarbeiter des 21. Jahrhunderts sollen in Zukunft gut vernetzt von überall aus arbeiten können. An Restriktionen wie „Kernzeit“ oder „Meetingzwang“ sind sie nicht mehr gebunden. Stattdessen...


Aktuell

Schwung für das Immunsystem

Wenn es draußen dunkel, nass und kalt ist, dann geht es ganz schnell mit einer Erkältung. Nur wer...


Mühlenfrisches Würzöl

Seit mehr als zwanzig Jahren bietet die Ölmühle Solling ihren Kunden ein immer weiter wachsendes...


DVD: Alibi.com

Regisseur Philippe Lacheau nimmt die Zuschauer der französischen Komödie „Alibi.com“ mit in die...


Ein „Danke“ für Geschäftspartner

In manchen Unternehmen biegen sich in der Vorweihnachtszeit die Tische unter den Geschenken von...


Islam in der Krise

Dr. Michael Blume hat sich in seinem neuen Buch intensiv mit der zweitgrößten Weltreligion...


Lebkuchen aus dem Fichtelgebirge

Foto: Heinrich Leupoldt KG

Seit 1905 werden am Rande der sonst vor allem für ihre am Ortsrand stehenden historischen Scheunen...


Sächsischer Dreiklang

Chemnitz, Dresden und Leipzig. Im Dreiklang der drei sächsischen Städte war Leipzig stets die Stadt...


Die längste Eisenbahnstrecke der Welt

9.288 km lang ist die Strecke der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau über Kasan, Jekaterinburg...


Ostseeküste: Brausen mit dem Wind. Lachen mit der Sonne.

Bei dem Wort „Urlaub“ fangen die Augen eines jeden zu leuchten an. Es ist eigentlich egal, ob man...


Echt falsch! – Madame Tussauds in Berlin

Schon über 200 Jahren beeindruckt und fasziniert die wohl berühmteste Londoner Attraktion – das...