life@ magazin :: Bücher :: 

Magisterium: Die silberne Maske

Die fantastische Geschichte rund um den magisch begabten Jungen Callum geht in die nächste Runde. Wer sich bereits mit der Buchreihe von Holly Black und Cassandra Clare beschäftigt hat, bekommt eine gelungene Fortsetzung. Für Neueinsteiger wird es jedoch schwer die einzelnen Personen und die Handlungsstränge einzuordnen. Der neue Band stellt Callum vor eine große Herausforderung. Die bösen Feinde des Todes fordern von ihm seinen Freund Aaron von den Toten zu erwecken. Doch nicht nur Callum...


Die Kunst gute Gespräche zu führen

Ein gutes Gespräch zu führen ist in der heutigen Gesellschaft eine Seltenheit geworden. Zwar gibt eine Vielzahl an Kommunikationsmöglichkeiten wie Mailen, Twittern oder Skypen, oft bleibt der Austausch mit Freunden, Familie und Kollegen jedoch oberflächlich. Dabei haben Worte eine sehr mächtige Wirkung auf die Beziehungen zwischen Menschen - bei der Arbeit, in der Familie, zwischen Freunden und Lebenspartnern. Gespräche zu führen ist nach Ansicht der Autorin und Wissenschaftsjournalistin Ulrike...


Das Ziel ist im Weg – eine Suche nach dem Glück

„Was ist dein wichtigstes Ziel im Leben?“ Eine Frage, auf die vermutlich alle Menschen auf der Welt mit „glücklich sein“ antworten. Doch eben dieses Ziel scheint eher der Anfang von neuen Fragen zu sein als ihr Ende. Ist es der richtige Beruf für mich? Habe ich tatsächlich die große Liebe gefunden? Was ist der Sinn des Lebens? Gute Frage, nächste Frage. Der Schlüssel zum Glück liegt für die Philosophin Ina Schmidt in der Suche nach der persönlichen Lebenszufriedenheit, die sich im Laufe des...


Horst Evers: Mein Leben als Suchmaschine

Horst Evers ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008 und z. Zt. mit seinem Programm ”Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen“ auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Parallel erscheint bei Eichborn sein Buch „Mein Leben als Suchmaschine“. Horst Evers erzählt umwerfend komisch von den abstrusen Verschwörungen des Alltags, mit denen wir alle zu kämpfen haben, um uns dann völlig überraschend mit den wirklich großen Fragen zu  konfrontieren: „Wieso gibt es eigentlich bei einer voll elektronischen...


Wie "pink" ist das Sandwich?

Kochen bei Vollmond, Kochen für Schwangere, Kochen für Marathon-Läufer, die an ungeraden Tagen Geburtstag haben… Wer heute ein Kochbuch schreibt, weiß entweder nicht, dass es bereits gefühlte 5 Mio. andere Kochbücher gibt, die um einen Platz auf dem Küchentisch buhlen oder aber er besetzt eine Nische, die noch keiner erkannt hat. Kurios wird es dann, wenn selbst die Betroffenen nichts von dem Mangel ahnen, die das neue Werk zu beheben sucht. Peter Norman legt mit „Pink! gay cooking“ das erste...


Aargh! – Neues Medikament gegen Jobfrust

Was müssen Strombergs Kollegen und Mitarbeiter tagtäglich einstecken! Intrigen, Geringsschätzung, einen Querulanten als Chef! Ihnen geht es, wie 88 Prozent aller Beschäftigten, die keine oder kaum eine Bindung an ihren Arbeitsplatz verspüren. Das ist zumindest das Ergebnis einer aktuellen Gallup-Studie. Viele Menschen, die mit ihrem Arbeitsleben unzufrieden sind, wechseln immer wieder aufs neue den Job, nur um festzustellen, dass sich doch nichts ändert. Volker Kitz und Manuel Tusch holen in...


Abenteuer in "Frisco"

Der Schweizer Autor Manuel Sandrino stellte auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse seinen neuen Abenteuerroman vor. Es geht um Freundschaft, Mut und einen Drang Gewohntes zu hinterfragen. Der schwule Protagonist Timmy besucht für sechs Wochen eine geheimnisvolle Schule in Kalifornien, die mit „Selbstverständlich schwul!" wirbt. An der Schule und im San Francisco Mitte der 80er Jahre entdeckt Timmy einen ganz neuen Sinn im Leben.

 

Immer neue Herausforderungen treiben ihn vorwärts, um erst...


Morgen komm ich später rein

Arbeiten von überall? Ein neues Buch verspricht das Ende des Büros Jede Management-Mode verlangt nach einem gut verkäuflichen Label. Markus Albers nennt sein Konzept „Easy Economy“ und hat ein Buch darüber geschrieben: „Morgen komm ich später rein: Für mehr Freiheit in der Festanstellung“ Die Schreibtischarbeiter des 21. Jahrhunderts sollen in Zukunft gut vernetzt von überall aus arbeiten können. An Restriktionen wie „Kernzeit“ oder „Meetingzwang“ sind sie nicht mehr gebunden. Stattdessen...


Wohnen mal unaufgeregt

Das Jahrbuch Möbel gibt einen umfassenden Überblick über die kreativen Highlights der wichtigen Möbelmessen. Die Vielzahl der dargebotenen Neuheiten und originellen Einrichtungslösungen lässt sich für den Einzelnen kaum mehr überschauen. Fest steht: Möbel sind mehr als Ikea und wer eine trendüberdauernde Einrichtung anstrebt, wird sich bei Tine Wittler angewidert abwenden und sich lieber von diesem Buch inspirieren lassen.

 

Dieses Jahrbuch ist nicht nur ein Nachschlagewerk in cleaner Optik,...


Wir sehen uns dann am Wochenende!

Kompakt und leicht, dabei unterhaltsam und nützlich. So muss ein kleines Helferlein sein. Caroline Tiger hat mit ihrem Buch „Der Fernbeziehungs-Ratgeber - Wie man trotzdem glücklich wird“ einen solchen Helfer verfasst. Wie geschaffen ist dieses Buch für lange Zugfahrten und Langstreckenflüge, für einsame Abende ohne den Partner und das Leben zwischen den Besuchen.


Aktuell

Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...


Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der...


„Viva España“ mit Pia-Engel Nixon

Showköchin Pia-Engel Nixon ist nicht nur im eigenen Restaurant „NIXON“ im Golfclub Haus Leythe...


Wolfsburg setzt auf Emotion

Noch vor 80 Jahren lebten gerade einmal 900 Menschen in drei kleinen Dörfern auf dem Gebiet der...


Sushi selbst machen

In den letzten Jahrzehnten hat die japanische Spezialität Sushi immer mehr Freunde gewonnen....


Ostseeküste: Brausen mit dem Wind. Lachen mit der Sonne.

Bei dem Wort „Urlaub“ fangen die Augen eines jeden zu leuchten an. Es ist eigentlich egal, ob man...