life@ magazin :: Kultur :: 

College am Hindukush wechselt Spitze


Sascha Hertel ist seit Februar neuer Direktor des Afghan German Management College (AGMC), das seinen Sitz in Koblenz hat. Der 29 Jährige übernimmt damit die operativen Geschäfte von Bastian Kuhl.


 

 

Hertel, der seit Gründung des Colleges im Juli 2006 stellvertretender Direktor war, übernimmt damit die Verantwortung für das operative Geschäft. Zu seiner Aufgabe sagt er: „Ich freue mich als Direktor des AGMC zum Austausch von Werten beizutragen und den Wissenstransfer zwischen den Kulturen zu ermöglichen.“

 

Vorgänger Kuhl zieht sich aus der unmittelbaren Führung des Colleges zurück, bleibt aber als Präsident der Institution weiter für die strategische Führung verantwortlich. Kuhl sagt dazu: „Das College hat mittlerweile eine Größe erreicht, die es notwendig macht, die Führungscrew zu vergrößern. Mit der neuen Struktur des Präsidenten und des Board of Directors haben wir dafür die strukturellen Voraussetzungen geschaffen. Damit werden wir den Wachstumspfad erfolgreich fortsetzen können.“

 

Das Afghan German Managent College konzentriert sich auf den Wissenstransfer von Deutschland nach Afghanistan. 250 afghanische Studenten lernen in englischer Sprache Managementskills. Insgesamt gibt es sieben Dozenten, darunter seit Jahresbeginn auch zwei Frauen.

 

 



Aktuell

Always and forever. Lara Jean

Mit ihren Jugendbüchern über Lara Jean und ihre Familie hat die Autorin Jenny Han international...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...


Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der...


„Viva España“ mit Pia-Engel Nixon

Showköchin Pia-Engel Nixon ist nicht nur im eigenen Restaurant „NIXON“ im Golfclub Haus Leythe...


Wolfsburg setzt auf Emotion

Noch vor 80 Jahren lebten gerade einmal 900 Menschen in drei kleinen Dörfern auf dem Gebiet der...


Sushi selbst machen

In den letzten Jahrzehnten hat die japanische Spezialität Sushi immer mehr Freunde gewonnen....


Ostseeküste: Brausen mit dem Wind. Lachen mit der Sonne.

Bei dem Wort „Urlaub“ fangen die Augen eines jeden zu leuchten an. Es ist eigentlich egal, ob man...