life@ magazin :: Marktplatz :: 

Vegane Produkte von Amidori


Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase in einzelnen Supermärkten sind die Produkte des Bamberger Food-Start-ups Amidori nun auch online erhältlich. Gründer Friedrich Büse blickt nach diesem Test auf 23.000 verkaufte Portionen zurück – und hat sich entschieden über den Onlineverkauf die bundesweite Markteinführung seiner vegetarischen Fleischalternative auf Basis von Erbsenproteinen zu wagen. Da die Pflanzenproteine in Europa angebaut werden, vermeiden die Produkte die mit dem Konsum von importiertem Soja verbundenen Nachteile. Verkauft werden die Produkte der Marke „Midori“ in den Varianten Crunchlets, Sticks, Minced und Pulled.


Wer bisher gerne zu paniertem Geflügel gegriffen hat, könnten in den Crunchlets eine Alternative finden. Die Packung enthält neun der dreieckigen Crunchlets. Nach Herstellerangaben sind diese mit Apfelsaft in der Panade versehen, doch das schmeckt man nur mit sehr feinen Geschmacksnerven heraus. Die Midori Sticks (12 in der Packung) hingegen sollen mit Zitronensaft paniert sein. Die Variante „Pulled“ eignet sich zum Beispiel als Belag für einen Burger – „Minced“ könnte zu Nudeln passen. Generell ist der Geschmack der Tiefkühlprodukte nicht besonders ausgeprägt – es bietet sich an diese mit kräftigen Saucen oder Gewürzen zu verfeinern um so das bestmögliche Geschmackserlebnis zu erreichen. Midori wird unter Verwendung von Wasserenergie in einem rein physikalischen Prozess hergestellt, ausschließlich mithilfe von Hitze und Druck, ganz ohne chemische Zusatzstoffe.

 

„Wir sind von der Reaktion, die Midori auslöst, natürlich mehr als erfreut. Sie überrascht uns jedoch nicht“, erklärt Unternehmenssprecher Christian Kraus, „denn Midori ist eine völlig neue Produktkategorie, die mit ihrem festen Biss und hervorragendem Geschmack bei der Mehrzahl der Konsumenten Begeisterung auslöst.“ Nach dem Start in Deutschland wird das Unternehmen, das derzeit an zwei Produktionsstätten mit einhundert Mitarbeitern produziert, noch in diesem Jahr auf weiteren internationalen Märkten starten.



Aktuell

Vegane Produkte von Amidori

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase in einzelnen Supermärkten sind die Produkte des...


Neue Gewürzsalze von Bad Reichenhaller

Schon vor Hunderten von Jahren hat das „weiße Gold“ aus den Alpen seinen Ursprungsort berühmt...


Luna Darko Kalender

Ein Kalender beginnt am 1. Januar? Das muss nicht sein. So kann man den „Luna Darko Kalender“ in...


Petronella Apfelmus: Hexenbuch & Schnüffelnase

Die Abenteuer der kleinen Hexe Petronella Apfelmus gehen weiter. Im neuen Buch von Sabine Städing...


Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von...


Always and forever. Lara Jean

Mit ihren Jugendbüchern über Lara Jean und ihre Familie hat die Autorin Jenny Han international...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...