life@ magazin :: Wellness :: 

Mit frischem Atem ins neue Jahr


Frischer Atem. Gesunde Zähne. Tolles Lächeln. Wer so ins neue Jahr geht, darf sich auf ein besonders schönes Jahr 2018 freuen. Doch die meisten Menschen haben nur zweimal am Tag Zeit, sich ausführlich um ihre Mundhygiene zu kümmern. Das sorgt zwischendurch für schlechten Atem und bringt langfristig das strahlende Lächeln in Gefahr. Wer zwischendurch etwas für seine Zähne tun will, kann den Zahnschaum von "blue m" ausprobieren.


Verkauft wird der Schaum in der 100 ml - Packung. Ein oder zweimal pumpen sorgt dafür, dass sich ein weißer Schaum entwickelt, den man direkt in den Mund geben kann. Mindestens 60 Sekunden, besser fünf Minuten, soll der Schaum im Mund bleiben. Die Wirkung ist dabei am besten, wenn man den Schaum durch den Mund bewegt und ihn nach Möglichkeit sogar durch die Zähne zieht. Das sorgt für eine frischen Geschmack im Mund - und nach Angaben des Herstellers auch für eine gesunde Mundflora. Nach der Anwendung spuckt man aus - spült aber nicht nach, damit die Wirkstoffe lange aktiv sein können. Das ist deutlich einfacher als zwischendurch die Zeit zum Zähneputzen zu finden. So kann man mit dem Schaum zwischendurch für einen Frische-Kick im Mund sorgen. Gemeinsam mit dem Hersteller verlosen wir das Produkt unter allen Leserinnen und Lesern, die unsere Preisfrage richtig beantworten. Wenn Sie unter Ausschluss des Rechtswegs an der Verlosung teilnehmen möchten, klicken Sie hier...



Aktuell

Ostseeküste: Brausen mit dem Wind. Lachen mit der Sonne.

Bei dem Wort „Urlaub“ fangen die Augen eines jeden zu leuchten an. Es ist eigentlich egal, ob man...


Echt falsch! – Madame Tussauds in Berlin

Schon über 200 Jahren beeindruckt und fasziniert die wohl berühmteste Londoner Attraktion – das...


Entwicklungshilfe ist Lebenshilfe

Umweltkatastrophen, Hungersnöte, Bürgerkriege, Epidemien, Diktaturen, Menschenrechtsverletzungen....


Horst Evers: Mein Leben als Suchmaschine

Horst Evers ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008 und z. Zt. mit seinem Programm...


Wie "pink" ist das Sandwich?

Kochen bei Vollmond, Kochen für Schwangere, Kochen für Marathon-Läufer, die an ungeraden Tagen...


Aargh! – Neues Medikament gegen Jobfrust

Was müssen Strombergs Kollegen und Mitarbeiter tagtäglich einstecken! Intrigen, Geringsschätzung,...


Abenteuer in "Frisco"

Der Schweizer Autor Manuel Sandrino stellte auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse seinen neuen...


Morgen komm ich später rein

Arbeiten von überall? Ein neues Buch verspricht das Ende des Büros Jede Management-Mode verlangt...


Wohnen mal unaufgeregt

Das Jahrbuch Möbel gibt einen umfassenden Überblick über die kreativen Highlights der wichtigen...


Wir sehen uns dann am Wochenende!

Kompakt und leicht, dabei unterhaltsam und nützlich. So muss ein kleines Helferlein sein. Caroline...